Louise Bay Park Avenue Prince Band 2

Park Avenue Prince Band 2

 

 

 

Auch hier hatte ich schöne lese Stunden ich habe es geliebt sehr emotional was den beiden so passiert.
Das Cover hat mich persönlich gleich angesprochen und auch der Klappentext und man kommt auch hier wieder auf seine Kosten. In diesem Band geht es mit der Geschichte weiter nur diesmal geht es um Sam Shaw und Grace Astor.

 

Sam hat mit 12 Jahre seine Eltern verloren und da er keine Familie mehr hat musste er im Heim aufwachsen und da hat er Angie kennen gelernt sie hat auch eine schwere Kindheit durch gemacht und sie sind sehr gute Freunde geworden.

 

Sam hat hart gearbeitet damit sein Traum in Erfüllung gehen konnte und jetzt steht er in seinem Penthouse auf der Park Avenue. Sam hat ein Motto nur eine Nacht mit einer Frau zu verbringen nichts weiter denn er will keine Beziehung haben.

 

Er geht mit Nina seiner Kunstberaterin zu einer Ausstellung und da trifft er auf die wunder schöne Grace ihr gehört die Galerie und er mustert sie und versucht aus ihr schlau zu werden was sie fühlt und was sie daran bewegt, und er findet es sehr interessant und auch Gefühlvoll was sie ihm über die Bilder erzählt. Er macht ihr am nächten Tag ein Angebot da er Nina entlassen hat will er Grace damit beauftragen ihn als Kunstberaterin zur Seite zu stehen wird Grace es an nehmen??

 

Die beiden fühlen sich stark zu einander hin gezogen und verbringen eine unvergessliche Nacht zusammen. Aber Sam hat ihr schon gesagt das es nur um Sex geht und ihr ist es recht. Nur nach dieser Nacht kann Sam sie nicht aus dem Kopf bekommen und die ganze Zeit mit ihr zu verbringen und sie besser kennen zu lernen. Wird er seine Gefühle zu lassen nach allem was er durch gemacht hat und versucht alles um an Grace Seite zu bleiben oder wird seine Vergangenheit siegen????

Ich freue mich schon sehr drauf wie es weiter geht in Band 3 ( Sonia F. )

Kommentar schreiben

Kommentare: 0