Koenicke Karin Never ever, Mr President

Jacky Wilson ist glücklich mit Ihrer Hummerfarm denn sie ist Ihr eigender Chef.

 

Nun stellt Ihr Onkel alles auf den Kopf denn der angehende President Devon Hennelly soll zu Ihr kommen um sich dort ein Bild vom einfachen Leben zu machen.
Dadurch das Jacky zustimmt hat der ganze Ort nur Vorteile und ja sie mag Devon.
Jacky macht mehr als sie eigentlich will aber Ihr Leben gibt sie NICHT auf. 
Will Devon das denn oder sind es die anderen die beide immer wieder etwas in den Mund legen.
Ich habe das Buch sehr genossen es ist sehr gut geschrieben  DANKE (Elke R.)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0