Crross Hailey R. Cougar Mountain Heartslayer

Teil 2 der Cougar Mountain Ranch - Reihe hat mir gut gefallen, hat mich aber nicht so sehr berührt, wie Teil 1, obwohl es doch einige emotionale Momente gegeben hat.
Auch hier wurde wieder super rübergebracht, wie schwer es für, in diesem Fall, Musiker ist, sein Ich auszuleben, ohne dafür von der Presse völlig zerrissen zu werden.
Es geht hier sehr leidenschaftlich zur Sache und trotzdem hat man den Zwiespalt immer gemerkt. Beide entwickeln Gefühle zueinander, obwohl sie es nicht wollen und es auch für unmöglich halten, das es je eine Zukunft für sie geben kann.
Ihre verschiedenen Lebensweisen sind da eher suboptimal.
Die Ranch ist für mich ein ganz wunderbares Setting. Ich fühle mich dort sehr wohl. Und auch die Kerle kann man einfach nur in sein Herz schließen.
Nun freue ich mich sehr auf den Boss Josh und seine Geschichte. (SanNit)

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0