Valentine Vivian Stormy fearless hearts band 1

Ich bedanke mich nochmal bei der Autorin Vivian das ich dieses Buch von ihr lesen durfte ich hatte sehr schöne Lesestunden und konnte das Buch nicht aus den Händen legen von Anfang an sehr spannend und gefühlvoll. Man konnte sich gleich in die Geschichte hinein versetzen. Und kann es jeden nur ans Herzlegen den man kommt auf seine Kosten.

 

Hier in diesen Band geht es um Ava und Shane

 

Ava hat eine sehr schwere Zeit durch gemacht und sie versucht alle nicht ihre waren Gefühlen zu zeigen sie verbirgt es sehr gut nur ob sie wirklich alles alleine schaffen kann denn sie hatte es nicht leicht mit so einer Mutter.

 

Sie hat nur 2 richtige gute Freunde Travis ist ihr bester Freund und Shane liebt sie seit der Schule.
Nur sie will ihn nicht an sich ran lassen denn sie hat Angst das er ins Verderben kommt.

Shane und Travis sind so was wie Brüder da sie zusammen auf gewachsen sind und sich immer vertrauen können sie brauchen sich nur an zu schauen und wissen was der andere denk oder sagen möchte. Shane fühlt sich Ava sehr stark angezogen seit er denken kann, nur ihre Arrogante Art kann er nicht ab haben.

 

Ava wird immer wie eine von der Familie anerkannt denn man ladet sie immer zu Familienfesten ein am Thanksgiving und den Geburtstag von Travis Vater ( Vincent Russo ) ist sie immer dabei er ist wie ein Vater für sie und kann ihr wahres ich zeigen was sie sehr selten macht, da kommen sich Shane und Ava das erste mal näher und verbringen eine wunder schöne Nacht zusammen. Wie wird es weiter gehen mit den beiden?  ( Sonia F. )

Kommentar schreiben

Kommentare: 0