Ocean Marina Third Chance - Dritte Chance für die Liebe

Wieder einmal hat mich Marina mit diesem Buch begeistert und mir wunderschöne Lesestunden geschenkt. Ich konnte das Buch nicht aus den Händen legen, denn es ist von Anfang an sehr spannend und gefühlvoll geschrieben, außerdem beinhaltet es ein wenig Drama. Mich persönlich haben die Protagonisten sofort in ihren Bann gezogen und auch das Cover hat mich sofort angesprochen und passt sehr gut zum Buch. Ich kann es jedem empfehlen, denn man kommt auf seine Kosten.


Finnley und Maya


Finnley ( Finn ) und seine Frau Maya sind auf einer Spendengala der Klinik eingeladen, in der Finn arbeitet. Er ist aufgrund von Ehestreitereien am Ende seiner Kräfte und sieht dann auch noch die ganze Zeit, wie sein neuer Assistenzarzt Alec seine Frau mit gierigen Augen anschaut. Maya hingegen genießt es, ihren Mann zu ärgern. Wird Finn sich beherrschen können???


Maya und Finn streiten sich die ganze Zeit. An was liegt das jedoch, dass sie nicht mehr normal miteinander reden können? Maya fühlt sich allein gelassen, denn Finn ist mehr auf der Arbeit als bei ihr und damit kommt sie nicht klar. Am nächsten Tag, nach der Gala, wird es nicht besser mit den Beiden und so zieht Maya erst einmal zu ihren Eltern. Damit hat Finn natürlich nicht gerechnet. Er hält es daraufhin in der Wohnung nicht mehr aus, vermisst Maya sehr, nur weiß er nicht, ob er sich überhaupt bei ihr melden darf.


Als er dann auch noch mit Sonja, einer Krankenschwester aus der Klinik, ein heißes Abenteuer hat, weiß er anschließend nicht mehr, wie er das nur machen konnte. Finn möchte seine Ehe mit Maya retten und so macht er ihr eine tolle Überraschung und sie fliegen nach Mauritius. Sie ist total begeistert, aber etwas macht ihr trotzdem noch sehr zu schaffen. Doch darüber redet sie einfach nicht mit ihm und er möchte sich das auch nicht weiter anschauen. Werden sie doch noch miteinander sprechen, was die Beiden auf dem Herzen haben? Können sie ihre Ehe retten und stehen das durch oder werden ihre Probleme alles kaputt machen??? ( Sonia F. )

Kommentar schreiben

Kommentare: 0