Sawyer Aspen Cowboys der Savanne Iron Lily 3

für mich das emotionalste Buch

 

Bernadette ist nicht freiwillig in Afrika aber die Umstände zwangen sie dazu.

Bernadette hat wieder einen langen Arbeitstag geschafft und will nur noch nach Hause.

ABER da wird es laut auf dem Flur und sie sieht drei junge Männer wober der in Mitte Ihre Hilfe braucht.

Austin ist beim Rodeo verletzt wurden und nun spricht der Alkohol aus Ihm.

Austin macht Ihr immer wieder Avancen die sie ablehnt und zum Schluß hat er die Wahl entweder Polizei ofer 3 Wochen im Waisenhaus arbeiten.

Austin kommt also zum Waisenhaus und arbeitet dort alles was Bernadette Ihm sagt.

Beide kommen sich näher aber Bernadette hat eine Vergangeheit die sie Ihm nicht sagt die sie aber einholt.

Aber hier gibt es viel Herzschmerz (Elke R.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0