Talister Lucy M. Per sempre - In ewiger Liebe

Alessia kommt endlich in Montepulciano an und muß noch ein Stück zu Fuß gehen bis sie an der Villa des Pricipe Farnese ankommt.

 

Gina die Haushälterin hilft Alessia mit dem Gepäck in ihr Reich.

 

Nach einer Dusche fühlt sie sich gut und freut sich auf Ihren neuen Arbeitgeber.

 

Principe Leonardo ist ein älterer Herr der seine Kunstschätze geordnet wissen will.

 

Alessia begent dem ältesten Sohn Emilio und beide beginnen eine Affaire bis sie merkt das es nicht das ist was sie will und Gina sowie Luca warnen sie vor Emilio.

 

Alseeia geht daher mit Luca dem anderen Sohn nach Florenz - auch Luca hat ein Geheimnis das er Alessia zeigt.

 

Werden die beiden dort Ihre Ruhe bekommen oder geht Emilio dazwischen ich habe sehr mit Alessia gelitten  (Elke R.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0