Woods Mel Montana Hills - Versteckte Begierde Band 4

 

 

Das Leben war sehr hart zu Ryder, erst wird er vom Vater vertrieben und dann auch noch von seiner Frau betrogen.

 

Ryder ist ein Einzelgänger geworden.

 

Julie arbeitet bei einer Zeitung und ist in der Natur unterwegs.

 

Den Camper hat sie an einer Stelle abgestellt wo es eigentlich verboten ist. Ryder sagt ihr sie sollte besser auf den ausgewiesenen Platz gehen.

 

Auf der Suche nach Motiven kommt sie bei Ryder auf der Farm an und der bietet Julie an den Camper bei ihm abzuholen stellen.

 

Beide kommen sich etwas näher auch wenn Ryder es nicht will .

 

Beiden könnte es so gut gehen wenn ja wenn......

 

 

Ein Buch mit Herzschmerz und ganz viel Gefühl.  (Elke R.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0