Fischer Melana E. Föhrgeben Ein Inselroman 4

Josie ist auf Föhr bei Ihrer Schwester Jette und ihrem Freund Jo.

 

Da sie keinen Job mehr hat möchte sie auf Föhr bleiben und mit ihrer Freundin Fine einen Tattoo Laden eröffnen.

 

Josie lernt Chris kennen und erzählt ihm ihren Traum, Jo hört das sagt den Laden brauchen wir nicht.

 

Chris findet Josie nach ihren Unfall und da es mit Jo immer wieder zum Streit kommt geht Josie mit zu Chris in seine Pension.

 

Beide spüren die Anziehung aber Josie ist nicht sicher denn sie hat schlechte Erfahrungen mit einem Mann gemacht..

 

Wird der Laden wirklich angenommen und was wird auf Chris und Josie??

 

Ich habe auch dieses Buch wieder verschlungen. (Elke R.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0