Valland Val Bella und James ein verräterischer Duft

Ja es sind schon 5 Jahre vergangen, das Ihr Freund sie nicht nur verprügelt hat, nein er hat sie auch aus der Wohnung geschmissen, und das nur für eine andere.

 

Nur Ihre Kleidung durfte sie mitnehmen und das wo sie IHM IHR Geld gegeben hat.

 

Am Grab Ihrer Eltern verabschiedet sie sich und sagt ICH WERDE JETZT STUDIEREN.

 

Bella macht sich fertig denn gleich kommt James der sie damals irgendwie gerettet hat.

 

Bella steht ihm einmal die Woche zur Verfügung und dafür sorgt James für Sie er zahlt das Studium, die Miete und noch einiges mehr.

 

Beide haben einen Vertrag der jetzt ausläuft und ja beide wissen das sie sich von früher kennen aber Bella schweigt eisern.

 

James will Bella nicht verlieren aber Bella reagiert anders und so gehen sie jeder ihre Wege.

 

Beide sind unglücklich, wer springt zuerst über seinen Schatten?? oder doch keiner??  (Elke R.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0