Wilms Lili B.

Lili B. Wilms ist ein Pseudonym.
 
Ich bin 1979 in Ostbayern geboren und wohne mittlerweile mit meiner Familie im Süden von München.
In meinem Brotjob schreibe ich täglich.
Irgendwann wollte ich aber etwas zu Papier bringen, was unterhaltsamer ist und Spaß macht – mir zumindest.
Im September ist mein Debüt „Neuanfang sucht Umzugshelfer“ erschienen. Der zweite Teil in der Reihe ist „fast“ fertig und wird voraussichtlich Ende November veröffentlicht. Am dritten Teil sitze ich gerade.
In meiner Freizeit versuche ich mich zu bewegen: Zumba, Laufen, Yoga brauche ich, um einen Ausgleich zu erhalten.
Tiere haben wir leider nicht, die mich ablenken könnten.
Auch lese ich sehr gerne sobald ich Zeit habe.
Ich habe ein paar Lieblingsbücher, die ich je nach Stimmung immer gerne wieder lese. Aber fast alle Lieblinge sind Romance.
Mein Lieblingsfilm ist „two night stand“. Den schaue ich immer wieder gerne.
Musikmäßig bin ich eher flexibel. Eine richtige Lieblingsband oder Musiker habe ich seit Langem nicht. Die Band, von denen ich die absolut meisten Konzerte besucht habe, ist die Jazzkantine. Das letzte Konzert, bei dem ich war, war Conchita/Tom Wurst.
Ein richtiges Lieblingsessen habe ich nicht. Das ist total Stimmungsabhängig. Schoki muss immer mal wieder sein.
Dafür habe ich eine absolute Lieblingsfarbe: grün

Kommentar schreiben

Kommentare: 0