Noir Leah Taken - seine Geisel

Kean zählt die Minuten nur noch 36 dann ist er frei.

 

Er hat entschieden das das hier sein letzter Auftrag für Covery  ist.

 

Als Kellner ist er auf dieser Party und ihm fällt ein Mädchen auf das nicht hier her passt.

 

Als es dunkel wird geht die Schießerei los und Libby sieht wie ihre Tante erschossen wird und auch sie bekommt einen Schuss in die Schulter.


Ihr Onkel benutzt Libby als Schild und so kann Kean nicht schießen, als er doch schießt wird Libby zu ihm geworfen und er trifft sie.

 

Kean beschließt Libby mit zunehmen.

 

Wer ist Libby und was hatte sie dort zu suchen??

 

Ist Libby  nun seine Geisel oder will er sie nur beschützen??

 

 

Ja sein Plan ist durcheinander aber sollte er sie dort liegen lassen??  (Elke R.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0