Pulletz Sandra Weihnachtswunderküsse

Holly steht in der Mietküche und backt die letzten Torten.

 

Da kommt noch eine mail von einem Mädchen mit der bitte eine Torte für sie und die Eltern und eine kleine für den Weihnachtsmann.

 

Holly muss absagen denn das schafft sie nicht mehr.

 

In der Nacht wird Holly vom Weihnachtsmann geweckt und der sagt DU MU?T DIE TORTEN BACKEN.

 

Am nächsten morgen wundert sie sich über dem Traum, aber überall liegen Krümel rum - doch kein Traum.

 

Und dann sieht Holly das sie der kleinen eine Zusage geschickt hat.

 

OK dann los alles klappt auch das ausliefern, nur der Rückweg hat seine Tücken.

 

Holly gerät in eine Schneewehe und steckt fest.

 

Ihr "Retter" Noel ist ein komischer Kerl und helfen tut er auch nicht.

 

Im Diner trifft sie ihn wieder und dann kommt der Blizzard.

 

Was nun Holly muß da bleiben  - aber mit Noel??

 

 

Danke für die schönen Stunden. (Elke R.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0