Skull Mary

Mary Skull ist ein Pseudonym, welches ich bewusst gewählt habe, um mich von Genre her von meinem normalen Namen abzugrenzen.
 
Ich wurde vor 33 Jahren im schönen Aschersleben geboren.
 
Ich lebe in einem kleinen Dorf in der Nähe von Nordhausen.
 
Ich bin glücklich vergeben. Ohne Rückgaberecht
 
Ursprünglich war ich in der Altenpflege. Inzwischen ist jedoch das Schreiben mein Beruf.
 
Schon in der Schule habe ich das Schreiben geliebt. Allerdings bin ich erst nach einer schweren Zeit wieder dazu gekommen und seitdem dabei geblieben.
 
Erschienen ist so einiges. Seit Dezember habe ich mich den Sons of Skull verschrieben. Dieses Jahr werden auf jeden Fall noch ein paar Bücher der Reihe erscheinen. Aber ich habe auch ein Gemeinschaftsprojekt mit Olivia J. Gray und mehrere einzelne Werke.
 
Ich mache unglaublich gern Sport. Laufen oder Tanzen dabei besonders. Ansonsten lese ich gern.
 
Meinen Deutschen Schäferhund und mein „zweiter Hund“, der eigentlich ne Katze ist
 
Mein Lieblingsbuch: ist von Amy J Fetzer „In der Glut der Leidenschaft“
 
Mein Lieblingsfilm King Kong ist auf jeden Fall einer
 
Gibt es einen Lieblingssänger / -band:
Sehr viele. Aber ich favorisiere da niemanden.
 
Ich bin ein absoluter Sushi-Junkie lach
 
Definitiv Schwarz ... das ist meine Farbe

Kommentar schreiben

Kommentare: 0