More Addison 10.000 BC: PAIN: (10.000 BC - The Story 1)

Jurij ist an einem Kreuz gefesselt und das steht zwischen zwei Steinen in der Wüste.

 

Die ihn dort gefesselt haben machen sich über ihn lustig und reiten weg.

 

Warmes schales Wasser weckt ihn wieder auf, es ist Ivan.

 

Jurij hat Ivan vor längerem sein Leben geschenkt und gesagt mach das beste daraus ABER Ivan sagt ich stehe in deiner Schuld.

 

Von nun an sind beide zusammen und sie bauen eine Turm um dort zu leben.

 

Jurij ist ein Sklavenjäger und so stiehlt und kauft er Sklaven denen er die Freiheit schenkt.

 

Es gibt vieles was Jurij erleben und überstehen muß - ich habe es sehr genossen. (Elke R.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0