Donoghue Faye Zuckerwatteküsse

Abbigal absolviert Sozialstunden im Tierheim, und dort darf sie die Hundehaufen wegmachen - beschweren kann sie sich nicht.

 

Am Zwinger von Stella bleibt sie kurz stehen und ja Stella vertraut ihr langsam und kommt an die Tür.

 

Zu spät kommt Abby am Diner an und überfährt fast einen Mann.

 

Theo ist der Sohn vom Chef aber das weiß Abby nicht und sie meckert ihn an.

 

Mitch kommt und meckert auch gleich mit Abby aber da sagt Theo es ist meine Schuld.

 

Theo will Abby kennenlernen aber Abby weiß das sie nichts mit Gäste etc. anfangen darf, denn ihr Job ist wichtiger.

 

Theo aber gibt nicht auf und ja Abby gibt nach.

 

Stella ist durch die Terrassentür entwischt und so erfährt der BOSS von Theo und Mitch - er sagt ok aber Abby muß kündigen oder ihr trennt euch.

 

Wird Abby kündigen oder kann Cam die Schwester von Theo elfen??  (Elke R.)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0