Der Maharadscha und ich

 

Sandrine liegt mit Kopfschmerzen in Ihrem Hotelzimmer und das in Indien wo doch Ihr Urlaub heute beginnen sollte.

 

Eine Stimme mit typischen indische Akzent steht neben Ihr und bietet eine Massage an.
Oh das tut gut.
Am nächsten Tag sagt sie Ihren Freundinnen sie habe immer noch Kopfschmerzen und freut sich wieder auf die Massage, aber etwas ist anders denn er kommt zu früh auch ist die Massage anders.
Aber der richtige kommt und es ist wieder wie gestern.
Wer sind die Masseure und wie wird es weitergehen 

 

ich sage nur es ist ein traumhaftes Buch  (Elke R.)