La Lucciola: Die komplette Story von Angelo & Cara

 

Ich konnte das Buch nicht aus den Händen lassen sehr spannend von Anfang bis Ende kann ihn nur weiterempfehlen
Schon der Anfang ist ungewöhnlich und lässt schon erahnen um was es in den Büchern hier geht. Aber da ist noch mehr, nicht nur die Parallelwelt aus Gewalt und Verbrechen in der die Protagonisten leben, sondern auch, das selbst da Hoffnung gibt.
Da ist Cara die eigentlich selbst aus einer Familie kommt, wo der Vater der Anführer der irischen Mafia ist und daraus entkommen will und Angelo aus der 'Ndrangheta (der kalabrischen Mafia) kommt.
Ihre erste Begegnung und was daraus entsteht können beide nicht voraussehen.
Ich will aber nicht Zuviel verraten, denn man muss es lesen um zu verstehen, um was es überhaupt geht. ( Sonia F. )