Es ist ein Pseudonym
Geboren wurde ich vor 43 Jahren und bin dann später erst mal rund um die Welt gereist. Auch ein komplettes Jahr im Ausland war für meine Sehnsucht nach fernen Ländern unerlässlich. Ich spreche daher fließend Englisch. Außerdem bin ich ein absoluter Reise-Junkie, ich liebe es sehr, andere Kulturen und Menschen, sowie fremde Landschaften kennen zulernen. Leider hab ich inzwischen meist zu wenig Zeit dafür und mit Familie ist das nicht immer so unkompliziert.
 
Ich bin ledig. Auf eigenen Wunsch. In absehbarer Zeit jedoch nicht mehr (er hatte verflixt überzeugende Argumente selbst nach all den Jahren, in denen wir nun zusammen ohne Trauschein leben, doch noch zu heiraten
 
Von Beruf bin ich Autorin
Wie viele meiner Kolleginnen habe ich bereits als Teenager damit angefangen, jedoch nie etwas davon veröffentlicht. Es wird jetzt also allerhöchste Zeit dafür.
 
Touch me Tiger. Eine Paranormal Romance bzw. ein heißer Shapeshifter-Kurzroman. ist gerade erschienen
 
In Planung ist ein langer Shapeshifter-Roman, an dem ich bereits arbeite, und vielleicht weitere Shapeshifter-Kurzgeschichten in der Art von „Touch me Tiger“. Ich hätte da noch viele Ideen im Kopf und einige Testleser haben mich schon darum gebeten.
 
treffen könnt Ihr mich Im Flugzeug?
 
Ich habe 2 Katzen und meinen „Mann“ (Jeeez, hoffentlich liest er das hier nicht)
 
Hobbys hab ich auch:
Lesen, natürlich. Dazu schwimme ich sehr gerne und mag alles, was Action beinhaltet. Beim Sport möchte ich mich gerne so richtig auspowern, das tut mir gut.

Touch me Tiger 

 

Kate lebt seit Jahren in New York und vergräbt sich in die Arbeit.

 

Nun muß sie nach Hause denn Ihre Mutter heiratet und dann wird sie Kilian wieder sehen den sie seit Ihrer Kindheit liebt.
Killian ist ist Stiefbruder aber sie liebt Ihn.
Killian liebt Kate aber er ist kein normaler Mensch er ist ein....

 

Ich schweige denn ich darf es nicht verraten nur soviel ich habe es sehr genossen ich kann es nur empfehlen  (Elke R.)