Anna May ist mein Pseudonym,
ich bin in Salzburg am 3. juni 83 geboren.
Heute in Leipzig.
Ich bin verlobt (seit gefühlt schon immer) und habe zwei Kinder. nach meinem Studium in Wien bin ich gereist und hab beruflich vieles gemacht.
Ich habe eine Kita in München betrieben, hab ein Seminarzentrum geleiteten und habe Homepages gebaut und nun eben das schreiben.
Ich schreibe weil ich will und würde jedem das gleiche raten. am 2.1. wird twin trouble erscheinen. es gab ein Buch, das ich schon letztes Jahr veröffentlicht habe, es hieß growing desire. das Buch ist nicht mehr erhältlich, wird aber in der nahen Zukunft noch eine rolle spielen, wie weiß ich noch nicht.
Ich habe vor zirka zwei Jahren zu schreiben begonnen.
in Planung sind vielleicht sogar vier weitere teile von twin trouble und zwei , an denen jetzt gerade gearbeitet wird.
Hobbies: ich mache jeden mindestens 20 Minuten Sport (hilft, pilates, yoga, alles was anstrengend ist und mich auch körperlich zum schwitzen bringt). Das ist das einzige was ein MUSS ist, um meinen Tag zu schaffen (oder vielmehr nicht andauernd durchzudrehen).
Es gibt keine Tiere in unserem Haushalt, außer meiner Kinder und meinem Mann.
Mein Lieblingsbuch: Harry Potter und der Alchimist.
Mein Lieblingsfilm: email für dich.
Lieblingsmusik: Explosions In The Sky.
Lieblingsessen: Pizza (zu klassisch?)
Lieblingsfarbe: rosa Unterwäsche. dunkelblau an den Wänden. dunkles türkis bei Pullovern

Twin Trouble: Zwei Milliardäre für April 

 

April Taylor steht in der Schlange im Cofe-Shop.

 

Es dauert wieder ewig aber ihr Blick fällt auf einen Mann hinter ihr.

 

Mit ihrem Café geht sie zu ihrer Freundin Julie und ja sie ist aufgeregt.

 

Heute will April ihren Chef bitten sie als Junior-Architektin ein zustellen - denn sie hat drei Jahre für ihn die Sekretärin gespielt.

 

Der Chef sagt ja evtl. im halben Jahr ABER nur wenn wir den Auftrag mit den Zykov Brüder bekommen.

 

Der Besucher ist der Mann aus dem Cofe-Shop Aleksandr Zykov und er freut sich April wieder sehen.

 

Abends treffen sie sich zufällig in einer Bar und es funkt - April nimmt Aleksandr mit nach Hause.

 

Am nächsten morgen steht er vor dem Büro ABER er erkennt April nicht OK dann nicht.

 

Im Büro stellt er sich als Dimitri vor es ist der Zwillingsbruder.

 

Beide wollen April und April will beide.

 

Leider hat Zykov Senior etwas dagegen und.....

 

 

Danke für die spannende Story.  (Elke R.)