Frostmagie - Happy End zum Weihnachtsfest

 

Sue dekoriert das Schaufenster von Ihrem Buchladen, ihre Mutter steht draußen und gibt Anweisungen.

 

Nathan steht in San Francisco am Fenster und denkt an seine Nana, plötzlich wird die Tür aufgerissen

und seinChef steht da "in dreißig Minuten" bei mir im Büro.

 

Nathan überlegt ob irgendetwas falsch läuft Aber es ist alle ok.

 

Dann kommt Scarlett und ja sie meckert auch nur vergiß dies und das nicht.

 

Ein Anruft aus dem Krankenhaus besagt das seine Nana dort liegt.

 

Sofort fliegt Nath nach Frost Creek.

 

Im Krankenhaus trifft er auf Sue die sich um seine Nana kümmert.

 

Bei Sue ist alles so anders keine Vorwürfe warum er sich NIE wieder bei ihr gemeldet hat - sie ist wie früher.

 

Nath merkt das er mehr will und verlängert seinen Urlaub.

 

Wird Sue sich nochmals auf ihn einlassen??

 

 

Ich habe es sehr genossen.  (Elke R.)

Friends Forever! Lovers At Last? 

 

 

Das erste was Maddie wieder hört ist die Frage „Hast du sie umgebracht“ aber wer oder was fragt da?

 

Endlich kommt sie zu sich und ja es war Sam der Ihr den Ball an den Kopf geworfen hat.

 

Ben ist sehr besorgt und so wird Maddie zur Krankenstation gebracht.

 

Ben bleibt bei Ihr sein Bruder Sam geht schon zum Auto.

 

Sam und Ban sind Zwillings Brüder und kennen Maddie von klein auf an.

 

Sam lebt sein junges Leben wogegen Ben und Maddie lieber ihre Nasen in Bücher stecken.

 

 

Bis zu Maddie ihrem 17. Geburtstag – ab da gibt es so einiges was die drei erleben  (Elke R.)