Marina Schuster ist mein richtiger Name, kein Pseudonym
Ich wurde am 21.Dezember in Frankfurt am Main geboren
Derzeit lebe ich in Wiesbaden
Ich bin verheiratet
Ich habe lange Jahre bei einer Bank gearbeitet, jetzt bin ich Vollzeitautorin
Mit dem Schreiben habe ich begonnen, um mich ab und zu mal „wegzuträumen“
Entstanden sind bisher 43 Romane (davon 18 im Handel, 25 kostenlos, eine komplette Übersicht gibt es auf meiner Webseite https://marina-schuster.com/wordpress/ebooks/), der 44. ist gerade in Arbeit, und ich habe noch einige Ideen in meiner virtuellen Schublade
Meine Hobbies sind vielfältig, hauptsächlich Lesen, Fotografieren, Handarbeiten, Malen/Zeichnen
Ich habe eine vierbeinige Begleiterin namens Manu, eine verschmuste Podenco-Schnauzer-Mischlingsdame
Ein Lieblingsbuch habe ich nicht
Ich liebe alte Filme, z.B. Vom Winde verweht, Dr. Schiwago, Quo Vadis
Einen Lieblingssänger oder eine Lieblingsband habe ich nicht, ich mag Country Music
Mein absolutes Lieblingsessen, für das ich fast alles tun würde: Mettbrötchen
Meine Lieblingsfarbe ist blau

Ein Anwalt unterm Weihnachtsbaum

 

Michelle Sanders schreckt aus dem Schlaf hoch und ja sie ist über ihren Unterlagen eingeschlafen.

 

MIST so spät jetzt reicht es nur noch zum anziehen und dann schnell los.

 

Da ihr Auto nicht anspringt will sie ein Taxi und da passiert es.

 

Ein Sportwagen rauscht an ihr vorbei und genau durch den Schneematsch - jetzt sieht sie aus....

 

Trent Forsyhte setzt zurück und will sich entschuldigen aber er hat keine Chance ABER sie nimmt sein Angebot an sie zum Termin zu fahren.

 

Nachdem der Typ sie warten lassen hat kommt er er endlich UND es ist ER.

 

Ohne ihr Angebot anzuhören sagt er NEIN.

 

In Elkepoint treffen sie sich wieder und zu allem übel müßen sie sich ein Zimmer teilen.

 

Trent will nun mehr von Michelle aber wird sie berufliches mit privaten mischen??

 

Ich habe es sehr genossen.  (Elke R.)

Auf keinen Fall Liebe 

 

Faith Havering kommt nach 6 Jahre wieder nach St.Albury.

 

Im Haus ihrer Eltern trifft sie auf Lucian Clark anstatt auf ihre Tanten.

 

Clark sagt ihr Vater hat mir die Praxis verkauft.

 

Ein kleines Mädchen kommt und sagt ich will nicht hierbleiben, Faith gelingt es Emily mit Keksen zu bestechen.

 

Dr Clark übernimmt die Praxis und Emily bekommt das Zimmer von Faith und Lucian das Gästezimmer Faith nimmt sich das Bügelzimmer.

 

Können die drei dort wirklich leben und was verschweigt Lucian Faith wirklich?

 

Ich habe das Buch gewonnen und sage DANKE denn ich liebe es. (Elke R.)