Lovely Christmas : Zwei Sterne im Schnee 

 

Marc hört die genervte Stimme von seinem Bruder durch das Telefon.

 

Ja Marc will in die Berge fahren und das alleine, denn er braucht RUHE.

 

Marc hat erfahren das er NIE wieder an Renne teilnehmen kann , er ist ein Krüppel.

 

Und Ski Rennfahren ist alles was er kann.

 

Alle Reha Maßnahme bringen nichts und das will sein Bruder nicht akzeptieren.

 

OK wenn du in die Berge willst dann NUR mit einer Physiotherapeutin - damit Marc endlich ruhe hat sagt er besorg mir doch eine.

 

Endlich ist Marc im Dream Alpin Resort und ja in der Hütte ist alles was er braucht ABER wie soll er nach oben kommen.

 

Charly hat heute ihren ersten Tag nach der Beerdigung ihrer Oma und alle in der Klinik meiden sie.

 

Der Chefarzt will sie sofort sehen und auch er macht blöde Bemerkungen.

Endlich rückt er mit der Sprache raus SIE soll in die Berge um seinem Bruder zu helfen - angeblich ist sie ja die beste Physiotherapeutin.

Frohen Mutes fährt sie hin und muß sch mit einem Kerl rumschlagen der garnicht mit ihr arbeiten will.

 

Charly gibt nicht auf und langsam merkt Marc das sie ihm doch helfen kann.

 

Auch so kommen sie sich näher  - ja bis seinen EX auftaucht und er Charly sofort rausschmeißt. 

 

 

Wie wird es weiter gehen und kann Charly überhaupt weg??  (Elke R.)